Rüdesheimer Platz Berlin

28-April-2011

Stefan Heyne

Woran denkst Du?

Einladung zur Ausstellungseröffnung – heute!

Donnerstag, 28. April 2011 um 19.00 Uhr
Kommunale Galerie Berlin

Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin
ÖPNV: Bus, U-Bahn Fehrbelliner Platz

Mit dem Fotokünstler Stefan Heyne präsentiert die Kommunale Galerie Berlin in ihrer neuen Ausstellung einen Vertreter der neuen Abstraktion in der zeitgenössischen Fotografie.

In der Ausstellung werden mehr als 30 großformatige Arbeiten gezeigt. Ein Schwerpunkt sind dabei die Arbeiten aus 2009 und 2010. Darüber hinaus wird Stefan Heyne einen ganz neuen Werkblock vorstellen: Am 2.3.2011 kurz nach 15 Uhr wurde der Künstler Augenzeuge des Attentats vom Frankfurter Flughafen. Gerade selbst in Frankfurt gelandet und wartend, hat er sich aus unmittelbarer Nähe mit eigenen Augen ein Bild von den realen Vorgängen gemacht. Fotografien dieses Ereignisses und des Tatortes werden erstmals in dieser Ausstellung zu sehen sein.

Mehr auf der Website der Kommunalen Galerie Berlin.

Werbeanzeigen

26-April-2011

Mein Freund, der Stuhl

Ich konnte es erst nicht glauben. Doch beim zweiten Blick erkennt man, dass keine Stühle auf dem Platz stehen. Zur ersten Freude über die wunderbare Bepflanzung kommt nun die Sorge, was passiert denn auf dem Platz, wenn die Besucher/innen keinen Platz zum Sitzen finden. Ich mag mir die Konsequenzen gar nicht vorstellen. Bringe ich jetzt meinen eigenen Stuhl zum Platz mit?

Ich werde mich mal umhören … vielleicht erfahre ich etwas zu dem Thema.

Auch zu der Brunnenfigur Siegfried, gibt es Bemühungen, den abgebrochenen, zerstörten linken Arm zu rekonstruieren. Hier hat sich besonders Rainer Schultz bemüht, mit Bildern seines Archives, der Denkmalbehörde Bilder zur Restaurierung an die Hand zu geben. Herzlichen Dank für dieses Bürgerengagement.

19-April-2011

BücherboXX

Wir unterstützen die Aktion zum

„Welttag des Buches 2011“

an der Mierendorffstraße 6. Kommen Sie mit vielen Büchern zum Laut-Vorlesen und Weitergeben am

Sonnabend, dem 23.4.2011 um 13 Uhr

zur BücherboXX in Charlottenburg-Nord, Mierendorffstraße 6.

Mehr Informationen auf der BücherboXX-Seite.

18-April-2011

Welttag des Buches

… und des Urheberrechts

Das Datum des 23. April geht zurück auf den Georgstag. Es bezieht sich auf die katalanische Tradition, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Außerdem fallen das (vermutete) Geburts- sowie das Todesdatum von William Shakespeare, die Todestage von Miguel de Cervantes und des katalanischen Autors Josep Pla sowie der Geburtstag des isländischen Literaturnobelpreisträgers Halldór Laxness auf dieses Datum. Mehr bei Wikipedia

In Berlin wird der 1. Super-Lesung organisiert

23.04.2011 | 15:00 Uhr | Potsdamer Platz
Gelände zwischen Linkstraße & Gabriele-Tergit-Promenade, 10963 Berlin

Veranstalter: Medienpoint, Kulturring in Berlin e.V. Kontakt: Aninka Ebert, Tel.: 030 / 76765870, E-Mail: aninka.ebert@kulturring.org

Greift euch ein Buch und eine Sitzgelegenheit. Geht nach draußen und lest irgendwo, laut oder leise. Kommt dann zum Treffpunkt und seid Teil der 1. Berliner Super-Lesung. Entstehen wird ein hörbarer Lesegarten, durch den die Besucher wandeln können.

16-April-2011

KULTUR Kurzfristig

… von 19.00 bis 1.00 Uhr

Es gibt im Süden – nur wenig entfernt vom Rüdesheimer Platz – das

Zimmertheater Steglitz.

Da finden bereits ab 15 Uhr die Veranstaltungen statt … Mit nur 30 Plätzen, titelt das Theater als „Kleinstes Theater Berlins“.

Um 19 Uhr wird der Frage nachgegangen: „Wo kommen die Löcher im Käse her?“ Hier wird Kurt Tucholsky vorgestellt …

Ort: Bornstraße 17, 12163 Berlin-Steglitz, Telefon 030 25058078

Die Website erhalten Sie durch Klick auf diese Zeile.

11-April-2011

Girls Day

Am Donnerstag, dem 14. April 2011 finden wieder Zukunftstage statt!

Ursprünglich eingerichtet, damit Mädchen, technische Berufe kennenlernen und später auswählen können, sind heute auch zunehmend Veranstaltungen für die Jungs eingerichtet, um sich ein breiteres Berufsspektrum anzuschauen

Leider entscheiden sich immer noch Mädchen trotz der besseren Schulabschlüsse im Rahmen ihrer Ausbildungs- und Studienwahl

  • überproportional häufig für „typisch weibliche“, oft schlechter bezahlte Berufsfelder,
  • haben es Frauen erheblich schwerer als Männer, beruflich Karriere zu machen,
  • sind Männer doppelt so häufig in Führungspositionen vertreten, als Frauen,
  • finden sich gerade einmal 8% Frauen in den Aufsichtsräten der 200 größten deutschen Firmen (und über die Hälfte davon sind aufgrund von Mitbestimmungsregelungen dorthin gelangt),
  • sind auch in den Vorstandsetagen kaum Frauen anzutreffen: 11 Frauen in den 200 größten Unternehmen, das ist gerade einmal 1 %.

Wer engagiert sich? Wer im Umfeld hat sich des Themas angenommen? Zu finden ist dies unter der eigenen Website: Girls-Day und für den Boys-Day, gibt es hier die Website

02-April-2011

Der Wald ruft!

Filed under: Aktuelles,Termine — ruedesheimerplatz @ 0:34
Tags: , , ,

Der Rüdesheimer Platz als Ausgangspunkt zur Kultur im Südwesten.

Wie oft ist diese Metapher genutzt worden. An diesem Wochenende können Sie das Waldkulturerbe erleben: Direkt vor der Haustür – im Botanischen Garten. Zum Internationalen Jahr des Waldes wird es an diesem Wochenende im Botanischen Garten Informationen zu den Berliner Forsten geben.

Der große Staudenmarkt eröffnet am

Sonnabend, 2. April 2011 um 9.00 Uhr

seine Pforten. Der Schirmherr ist in diesem Jahr der Staudenfan und regelmäßige Staudenmarktbesucher Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Mehr finden Sie auf der eigenen Staudenmarkt-Website, die Sie mit einem Klick auf diese Zeilen in einem neuen Tab erhalten.

Der Eintritt zum Botanischen Garten kostet 6,- Euro (ermäßigt: 3,- Euro). Eine Viererkarte erhalten Sie für 18,- Euro, die Jahreskarte kostet 50,- Euro.

Genießen Sie ein Wochenende im internationalen Waldkulturerbe … Geöffnet ist der Staudenmarkt Sa., 2.4. und So. 3.4.2011 jeweils von 9 bis 18 Uhr.

Anschrift:
Botanischer Garten – Eingang Nord: Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin

Anfahrtsskizze über den folgenden Lnk: http://www.berliner-staudenmarkt.de/anfahrt.html

Bloggen auf WordPress.com.