Rüdesheimer Platz Berlin

21-Mai-2011

Weinkultur – pur

Die Weingarten-Saison am Rüdesheimer Platz hat mit einer Pflanzaktion begonnen

Am 13. Mai 2011 wurden an den nördlichen Tribünenhängen des Stadions Wilmersdorf auf 250 m² je 100 neue Rebstöcke der Sorten Weißer Riesling und Ehrenfelser aus dem Partnerlandkreis Rheingau-Taunus angepflanzt. Der harte Winter 2011/2011 hat auch den Weinreben zugesetzt, so dass die Winzer-Gemeinschaft 2011 die Flächen neu bepflanzt haben.

Im 45. Jahr des Rheingauer Weinbrunnens, erfreuen sich die Menschen weit über die Bezirksgrenzen hinaus, wieder auf ein Weinkultur-Erlebnis – pur. Die Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen hat am Freitag, dem 20.05.2011, um 16.00 Uhr, den 45. Rheingauer Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz eröffnet. Dabei hat sie auch über die neue Regelung der Öffnungszeiten gesprochen, die in der letzten Bürgerversammlung auch eingefordert wurde.

Wenn auf den folgenden Tag ein Arbeitstag kommt, dann ist der letzte Ausschank um 21.30 Uhr. Wenn aber ein Sonnabend , Sonntag oder Feiertag kommt, dann dürfen die Gäste des Weinbrunnens bis 22.30 Uhr Getränke ordern.“ So war der Tenor der Ansage.

Dies ist ein Kompromiss, weil nicht jeden Abend bis 22 Uhr der Ausschank offen bleiben sollte. Wir werden sehen, wie sich die Lösung einpendelt.

Somit sind nun folgende Ausschankzeiten vereinbart:
Vom 13. Mai 2011 bis zum 15. September 2011: So-Do 15.00 – 21.30 Uhr, Fr, Sa 15.00 – 22.30 Uhr. Der Zugang zum Weinbrunnen ist barrierefrei möglich.

Die Winzer aus dem Partnerlandkreis Rheingau-Taunus haben wie folgt ihre Zeiten festgelegt:

  • Vom 13.5.-31.5. und vom 19.6.-12.7. das Weingut Adam Basting aus Winkel.
  • Vom 1.6.-18.6. und vom 3.8.-24.8. das Weingut Ferdinand Abel aus Oestrich.
  • Vom 13.7.-2.8. und vom 25.8.-15.9. das Weingut Wilhelm Nikolai aus Erbach.

Damit sagen die Winzer wieder: Herzlich willkommen am

Rheingauer Weinbrunnen

DER Weingarten auf dem Rüdesheimer Platz!

Damit es ein einträgliches Miteinander auch mit dem anwohnenden Mitbürger/innen gibt, haben die Winzer Postkarten für die Besucher/innen des Weingartens gedruckt, der hier im Ausschnitt wiedergegeben wird:

Liebe Gäste, die neuen gesetzlichen Bestimmungen verpflichten uns, von Sonntag bis Donnerstag ab 22 Uhr und von Freitag bis Samstag ab 23 Uhr, die Nachtruhe einzuhalten und die Lichter zu löschen.
Wir bitten Sie beim Verlassen des Platzes, Lärm zu vermeiden. Aus Rücksichtnahme auf die Anwohner. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihre Winzer vom Rheingauer Weinbrunnen.

Mehr zur Weinkultur auf diesen Seiten … aus 2010 auf dem Rüdesheimer Platz.

Wenn Sie mit den Winzern ins Gespräch kommen wollen, so ist die folgende Seite schon im Vorfeld interessant. Sie haben hier die Möglichkeit die Weinlagen und mehr der Weingüter zu betrachten.

Werbeanzeigen

18-Mai-2011

Titanwurz

Wer hat sie blühen sehen?

Anfang Mai 2011 haben sich Begeisterte im Botanischen Garten eingefunden, um bei der größten Blume der Welt das Aufblühen zu erleben. Der Besucherandrang war riesig … und wer es nicht geschafft hat, kann die Seite des Botanischen Garten besuchen, dort sind Bilder im Zeitraffer hinterlegt. Unter diesem Link finden Sie die Bilder. Viel Vergnügen!

Es sit aber immer eine gute Möglichkeit, im Botanischen Garten zu verweilen: Besuchen Sie die wunderbaren Pflanzenhallen (Gewächshäusern) und auch das Botanische Museum. Ab dem 20. Mai 2011 können Sie auch in die Welt der Palmen eintauchen.

Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm können Sie bis zum Februar des nächsten Jahres sich durch die Themenwelt der Palmen bewegen … Mehr Informationen dazu auf des Botanischen Garten und Museen in Berlin.

Wer keine Jahreskarte hat, kann auch eine Viererkarte nutzen. So reduziert sich der Eintrittspreis von 6.- Euro auf 4,50 Euro.

09-Mai-2011

Konzert

Kultur im Südwesten … in Kleinmachnow – vom Rüdesheimer Platz im Rheingau-Viertel, Berlin-Wilmersdorf gut zu erreichen!

Sie haben wieder die Chance, den Konzertpianisten, Ronny Kaufhold, live zu erleben:

Am Donnerstag, dem 12. Mai 2011 um 18:30 Uhr

gibt er einen Klavierabend im Augustinum Kleinmachnow
mit Werken von Chopin und Rachmaninow.

Vielleicht können Sie es einrichten zu kommen. Es ist sicherlich auch etwas ganz Besonderes, das Augustinum in diesem Kulturrahmen zu erleben. Viel Vergnügen!

Ort: Augustinum Kleinmachnow bei Berlin, Erlenweg 72, 14532 Kleinmachnow, Telefon 033203 56-806
Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Links:

01-Mai-2011

Kunstprojekt

Die Ausstellung im Foyer des Rathauses Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin die

„Was mich gerade bewegt“

können Sie noch bis zum 13. Mai 2011 anschauen.

Ausstellung aus dem Haus der Jugend Anne Frank im Rathaus Wilmersdorf

Gezeigt werden die Ergebnisse eines Kunstprojektes mit Mädchen aus dem Haus der Jugend Anne Frank. Die Ausstellung ist ein Beitrag zur bundesweiten Aktionskampagne „Das Jugendamt. Unterstützung, die ankommt.“
Die Ausstellung wird bis zum 13.5.2011 gezeigt: Mo-Fr 7-19 Uhr, Eintritt frei.

Pressemeldung des Bezirksamtes zu der Ausstellung finden Sie als Link unter dieser Zeile.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.